Innerkratzerhof 1450m – Geschichte und Familie

Aufgebaut wurde der Innerkratzerhof 1929 von Florinus Kratzer. Aus seiner Ehe mit Aloisia entstammen 9 Kinder, davon übernahm Friedl Kratzer, der fünftälteste, den Innerkratzerhof mit der dazugehörigen Landwirtschaft. Friedl heiratete 1964 seine Frau Maria – aus dieser Ehe entstammen 5 Kinder. Heute betreiben Siegfried & Gisela Kratzer die Vermietung. Sie haben zwei Kinder, Christina und Christoph.

Durch mehrmaligen Umbau steht heute der Innerkratzerhof wieder prächtig da, die Privatpension mit außergewöhnlich vielen Stammgästen.

  • 1990 wurden die Komfortzimmer mit Dusche und WC ausgestattet
  • 1991/92 haben wir die Balkone und die Außenfassade renoviert
  • 1993/94 folgte der Bau einer Garage mit einer großen Terrasse
  • 1995 wurde ein neuer Frühstücks- und Aufenthaltsraum eingerichtet
  • 1997/98 wurde angebaut und das Dach komplett renoviert, gleichzeitig entstand eine komfortable Ferienwohnung
    für 4-6 Personen
  • 2004 kam noch eine gemütliche Mansardenwohnung hinzu, welche mit viel Holz ausgebaut ist
  • 2011 Umbau des Buffetbereiches im Frühstücksraum. Dieser ist ebenso komplett holzvertäfelt
  • 2011 Erneuerung der Fußböden in den vermieteten Räumlichkeiten

Familienmitglieder

Friedl KratzerFriedl übernahm den Innerkratzerhof von seinem Vater, erbaute die Sajathütte 2600 Meter hoch am Venediger-Höhenweg.Er ist Wanderführer, Steinbock-Liebhaber und Initiator des Bauerntheaters im Nationalparkhaus Mitterkratzerhof.

Maria KratzerSeine Frau Maria ist der gute Geist der alten und der neuen Sajathütte

stefanStefan, jüngstes Kind, erbte die Sajathütte 2001 von seinem Vater und stand 4 Monate später vor dem Nichts: Im April 2001 vernichtete eine mächtige Lawine die Hütte total. Bereits gut ein Jahr später stand nach einer gewaltigen Anstrengung der ganzen Familie die neue Hütte. Seither sorgt Stefan mit seiner Mutter Maria für das Wohl der Gäste, die im „Schloss in den Bergen“ Station machen.

 


Siegfried
, 2. ältestes Kind, betreut mit seiner Frau Gisela die Gäste im Innerkratzerhof und betreibt das Venediger-Taxi, welches Bergsteiger und Wanderer bis zur Johannishütte am Fuß des Großvenedigers fährt (und auf Anfrage zu vielen anderen Orten).

Die beiden sind stolze Eltern von …

Familie KratzerChristina, dem Christkind. Am 24.12.03 kam sie zur Welt, und von

Christoph, geboren am 5.1.08. Beide sind der Sonnenschein im Innerkratzerhof und halten ihre Mama Gisela ordentlich auf Trab.


Last but not least die Kratzer-Töchter:

SylviaSylvia hilft  in der Sajathütte,

MichiMichaela kümmert sich um die Buchhaltung der Sajathütte – und

MarliesMarlies managed ihre Lieben von 5 Familienmitgliedern